Mittelstand International

Loading
loading..

Kompetenzthemen der VBU Berater Mittelstand International | Mittelstand 4.0 | Unternehmernachfolge | Unternehmenskommunikation

Mittelstand International ist ein Kompetenzthemen der VBU Berater

Mittelstand International mit Fokus USA und China

Themen: Strategie, Risiken, Anbahnung, Ressourcen, Produkte, Services, Menschen, Unternehmenskultur

Das Kompetenzteam Mittelstand International im VBU bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen individuelle und gesamtheitliche Lösungen an, Internationalisierungsprojekte erfolgreich zu starten oder bereits bestehenden Auslandsaktivitäten noch erfolgreicher zu machen.

Wir stehen der Geschäftsführung bei der Entscheidungsfindung bei Projekten der Internationalisierung beratend zur Seite und begleitet diese bis zum erfolgreichen Abschluss.

Kontakt: mittelstand-international@vbu-berater.de

 


Alle Blogartikel Kompetenzthemen des VBU

 


„Wir müssen dem Markt folgen, denn der Markt folgt uns nicht“

Die Ausgangslage

International tätige KMUs zeichnen sich durch eine höhere Produktivität und Innovationsfähigkeit sowie einer höheren Investitionsrate im Vergleich zu Unternehmen ohne Auslandsaktivitäten aus.

Oberhalb von 10%* Umsatzwachstum besteht eine klare Dominanz von KMUs mit Auslandsaktivitäten. Internationale Märkte bieten KMUs eine Reihe von nachhaltigen Wachstumschancen und Absatzpotentialen, sind aber zugleich mit neuen und oftmals schwierigen, strategischen und operativen Anforderungen verbunden. *(IHK Bochum)

Die Herausforderung

Aufgrund einer mangelnde Ausstattung mit (personellen) Ressourcen & Know-how, ergeben sich für KMU oftmals nur begrenzte Möglichkeiten in der Vorbereitung, der Umsetzung und der Weiterentwicklung von Internationalisierungsvorhaben.

Erfolgs- und Risikofaktoren werden dann nicht ausreichend analysiert und unternehmensspezifische Chancen und Schwächen nicht richtig erkannt; der personelle, organisatorische u. finanzielle Aufwand von Internationalisierungsprojekten wird unterschätzt.

Stattdessen verläuft der Prozess der Internationalisierung eher zufällig und unstrukturiert. Die Aufnahme und Erweiterung von Auslandsaktivitäten erfordert jedoch eine systematische Planung und Umsetzung.

Die Antwort: VBU Kompetenzteam: „Mittelstand International“

Durch eine geeignete Unterstützung von Außen, können die Hemmnisse im Internationalisierungsprozess abgebaut und die Aufnahme und Ausweitung 
von Auslandsaktivitäten erleichtert werden.

Das VBU-Kompetenzteam „Mittelstand International“ bündelt das Wissen mehrerer Experten, so dass KMU’s, die im Ausland aktiv sind oder sein möchten, Problemlösungen aus einer Hand erhalten können.

Als Berater, Lotsen, Koordinatoren und Mentoren auf Augenhöhe erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen und koordinieren im Rahmen unseres kompetenten Netzwerkes, als auch im Zusammenwirken mit externen Experten und Dienstleitstern (in Deutschland und vor Ort im Ausland) die notwendigen Schritte der Internationalisierung.

Wir stehen der Geschäftsführung bei der Entscheidungsfindung bei Projekten der Internationalisierung beratend zur Seite und begleitet diese bis zum erfolgreichen Abschluss.

Kontakt: mittelstand-international@vbu-berater.de

Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background